Home

  I   Startseite
  I   News
  I   Über Uns
  I   Mitglieder
  I   Mannschaften
  I   Ergebnisse
  I   Termine
  I   Bilder
  I   Gästebuch
  I   Downloads
  I   Links
 

  I   Geschichte
  I   Poolbillard
  I   Snooker
 

Benutzername

Passwort
  

    

8-Ball Mannschaftspokal
27.11.2010   Autor: Andreas

Unsere 1. Mannschaft erreichte heute im 8-Ball-Mannschaftspokal aufgrund eines Nicht-Antritts von PBC Völklingen II das Achtelfinale.
Schade das die Partie nicht ausgetragen werden konnte....


Laura Krämer und Silas Schmidt erfolgreich im 10Ball
06.11.2010   Autor: Andreas

Wir gratulieren unseren Jugendspielern zu den erfreulichen Ergebnissen bei den diesjährigen 10Ball Jugend Landesmeisterschaften vom 31.10.2010.

Ein kurzer Überblick:

Bei der weiblichen B-Jugend gelang es Laura Krämer mit einem knappen 5:4-Sieg gegen Myriam Kaufmann (BC Oberkirchen) den Titel zu holen.

Bei der männlichen B-Jugend unterlag Pascal Guilpain im Finale mit 4:6 gegen Abasin Baray vom 1. BC Saarbrücken und erreichte somit den 2. Platz.

Und bei der C-Jungend sicherte sich Silas Schmidt mit einer recht souveränen Vorstellung den Platz im Finale gegen Leon Kohl.
Nachdem Silas 3:2 hinten lag und Leon Kohl einen Matchball zum 3:3 vergab gelahn es Silas den letzten Frame für sich zu entscheiden und somit als Sieger aus dem Finale zu gehen.

Noch einmal Herzlichen Glückwunsch an unsere Jungs und Mädel(s) =D


Überblick LEM's Pool
02.11.2010   Autor: Andreas

Vorrunde:

 Datum: Herren Damen Senioren
 Sa 08.01.2011
 10 Ball
  10 Ball
 So 09.01.2011
 9 Ball
  9 Ball
 Sa 22.01.2011
 14.1e 10 Ball
 14.1e
 So 23.01.2011
 8 Ball
 9 Ball
 8 Ball

Hauptrunde:

 Datum:
 Herren Damen Senioren
 Sa 21.05.2011
 10 Ball
 14.1e 10 Ball
 So 22.05.2011
 9 Ball
 8 Ball
 9 Ball
 Sa 28.05.2011
 14.1e  14.1e
 So 29.05.2011
 8 Ball
  8 Ball




Beinahe Sieg über Oberligisten
13.10.2010   Autor: Mathias Krämer



Am vergangenen Samstag wäre der 3. Mannschaft des PBC St. Ingbert beinahe die Sensation im Mannschaftspokal gegen Oberligisten Völklingen I gelungen.
Die Spieler Silas Schmidt, Andreas Röhrig, Patrick Guilpain und Mathias Krämer spielten überraschend stark gegen durchschnittliche Völklinger.
Nach zwei 3:1 Siegen in der ersten Runde legten Andreas und Mathias die Grundlage für ein anschließendes Unentschieden nach acht Spielen. In der zweiten Runde konnte Silas Schmidt mit einem 3:0 überzeugen und dank einem knappen, aber verdienten 3:2 Sieg von Andreas erarbeiteten wir uns drei weitere Spiele in der Verlängerung.
Patrick setzte nun aus, leider reichte ein 3:2 Sieg vom starken Silas Schmidt nicht für einen Sieg, denn Andreas und Mathias unterlagen ihren Gegnern knapp mit 3:1 und 3:2.
Ein Dankeschön geht an dieser Stelle auch an Patrick, der spontan als Reservespieler eingesprungen war, damit dieses Spiel überhaupt so eng ausgehen konnte. In seinem ersten Spiel überhaupt machte er eine überraschend starke Form.
Insgesamt war die 5:6 Niederlage äußerst knapp, aber sie macht Mut für die kommenden Saisonspiele, damit das Ziel "Aufstieg" nach einem durchwachsenen Start in die Kreisligasaison vielleicht doch noch erreicht werden kann.


Weiland dominiert 8-Ball-Vereinsmeisterschaft
29.08.2010   Autor: Mathias / Andreas



Heute hat der PBC St. Ingbert die diesjährige 8-Ball-Vereinsmeisterschaft ausgetragen. Treffpunkt war wie vom Sonntagstraining gewohnt 10 Uhr.
Leider fanden nur acht Mitglieder die Zeit um am heutigen Turnier teilzunehmen.
Gespielt wurde im Doppel-K.O.-System auf einen 5er Gewinnsatz.

Unsere Glücksfee Maximilian nahm um Punkt 10:15 Uhr die Auslosung vor und so ging es auch gleich los.
In die 1. Gewinnerrunde schafften es Maximilian Weiland, Mathias Krämer, Andreas Hauck und Markus Laub, der einen sensationellen 5:4-Sieg über Andreas Röhrig mit dem Hausqueue zu verzeichnen hatte (Gruß an de Röhrig!!!! =D ).

Ins Halbfinale der Gewinnerrunde schafften es Mathias Krämer und Maximilian Weiland. Mit einem souveränen 6:1-Sieg stand Maximilian somit ohne Niederlage als 1. Finalteilnehmer fest.

Mathias Krämer spielte somit gegen Mike Ulrich, der sich bereits mit einem 5:4 über Andreas Hauck und einem 5:4 über Markus Laub ins Halbfinale der Verliererrunde gespielt hatte.

Nach anfänglicher Ausgeglichenheit übernahm Mike Ulrich ab dem 3:3 das Ruder und ging mit 5:3 in Führung. Trotz einem erneuten Anschluss von Mathias auf 5:4 konnte sich Mike Ulrich mit 6:4 durchsetzen und zog ins Finale ein.

Nach einer kurzen Pause ging es also ins Finale zwischen Maximilian und Mike.

Mike gelang es eine 2:0 Führung zu erarbeiten, doch dann kämpfte sich Maximilian, der nun seit geschäzten 1,5 Stunden kein Queue mehr in der Hand hatte, zurück und glich mit 2:2 aus.

Es war offensichtlich, dass er nun zu seiner Form zurückgefunden hatte und dominierte von nun an das Geschehen.
Das Spiel, das anfangs eher taktisch geprägt war, kehrte sich zu einem eher offensiven Match. Maximilian gewann Spiel um Spiel und sehr bald stand es 6:2.
Nach Schwierigkeiten auf beiden Seiten konnte sich Maximilian auch im letzten Spiel durchsetzen und gewann mit dem siebten Spiel in Folge die Vereinsmeisterschaft 8-Ball des PBC St. Ingbert 2010.
Er sicherte sich dank sicherem Loch- und Positionsspiel auf ganzer Linie, ohne Niederlage den Sieg am heutigen Tage.

Der Sportwart Andreas Hauck überreichte im Anschluss an das Turnier die Pokale an:

1. Platz: Maximilian Weiland (Bildmitte)
2. Platz: Mike Ulrich (Bild rechts)
3. Platz: Mathias Krämer (Bild links)

Grüße
Andreas und Mathias

Hier findet ihr den genauen Turnierverlauf


Eine Begegnung der philippinischen Art
25.08.2010   Autor: Andreas



Eine wirklich tolle Erfahrung machten gestern Abend im Billard Café Insel alle, die die Gelegenheit hatten mit dem amtierenden Weltmeister im 9-Ball, Francisco Bustamante, zu trainieren.
Auch alle Zuschauer haben es sichtlich genossen einmal dem philippinischen Weltstar bei der Arbeit zuzusehen.

Und so ging es auch gleich nachdem das Gruppenfoto geschossen war los.
Francisco zeigte uns an 4 Tischen verteilt Tricks und Kniffe für verschiedenste Spielsituationen und auch den Anstoß beim 9-Ball, alles Erfahrungen die seiner 34-jährigen Billard-Laufbahn entstammen.
Da Francisco, wie er mir selber gesagt hat, 12 Jahre lang in Kiel gelebt hat und dort auch in der deutschen Bundesliga gespielt hat, gab es auch keine größeren Verständigungsprobleme.

Und so lief alles reibungslos, jeder verbrachte ein paar schöne Stunden und vor allem auch Francisco war gut gelaunt, locker und für jeden Spaß zu haben.
Am Ende hatte dann jeder noch einmal die Chance gegen den amtierenden Weltmeister in einer Partie 9-Ball anzutreten - eine wahre Sternstunde des Poolbillard im Billard Café Insel.

Mehr Bilder findet ihr bereits in der Gallerie!

Andreas


Training mit Francisco Bustamante
19.08.2010   Autor: Andreas Hauck

An alle Mitglieder des PBC St. Ingbert, am Dienstag den 24.08.2010 von 20-24 Uhr findet im Billardcafé Insel ein Training mit dem amtierenden 9-Ball-Weltmeister Francisco Bustamante statt. Die Kosten werden vom Verein übernommen.
Ich hoffe auf zahlreiche Beteiligung und dass jeder dabei reichlich lernt =D

Grüße Andreas


Website online !!!
15.08.2010   Autor: Andreas Hauck

Der PBC St. Ingbert ist seit heute stolzer Besitzer einer eigenen Website.
Ich hoffe die Seite findet bei den Mitgliedern und auch Besuchern Anklang und wird oft besucht. Ich denke die Seite wird uns einiges erleichtern um Info's auszutauschen und die Kommunikation im Verein erleichtern.
Also anmelden und regelmäßig reinschauen!!!

Wer gerne etwas zur Seite beitragen möchte, z.B. Ergebnisse eintragen, Spielberichte schreiben, oder sonstige Artikel einsetzen oder Biler hochladen kann sich bei mir melden und wird ein ADMIN-Konto erhalten um entsprechenden Zugang zu erhalten.

MFG Andreas


Seite: 1 2 3 4

   Startseite   |   News   |   Mannschaften   |   Ergebnisse   |   Termine   |   Bilder   |   Gästebuch   |   Downloads   |   Impressum   |   Links  

© PBC St. Ingbert

Besucher:

551126